Ruanda - Land der Frauen (360° - GEO Reportage)

×

[Il Riformista] Per il governo congolese non ci sono dubbi: dietro l'attacco al convoglio Onu cui sono morti l'ambasciatore italiano Luca Attanasio, il carabiniere Vittorio ... Chi sono le Forze per la liberazione del Ruanda, i ribelli sospettati ... Vedi di più

[AGI - Agenzia Giornalistica Italia] I ribelli indicati come responsabili dell'agguato in cui sono morti l'ambasciatore italiano Luca Attanasio e il carabiniere Vittorio Iacovacci hanno accusato i ... I guerriglieri del Ruanda negano il coinvolgimento nell'agguato in ... Vedi di più

[AGI - Agenzia Giornalistica Italia] Il diplomatico Luca Attanasio, vittima di un agguato con il carabiniere Vittorio Iacovacci , potrebbe essere stato colpito dai ribelli ruandesi che operano nella ... Per l'ambasciatore ucciso c'è la pista dei guerriglieri del Ruanda ... Vedi di più

[Open] Si tratta del principale gruppo di ribelli ruandesi di etnia Hutu, noti per il genocidio del 1994. La scorsa settimana l'ambasciatore del Ruanda in Congo aveva ... Tra massacri e rapimenti nel Nord Kivu, chi sono le forze per la ... Vedi di più

Tag

Immagini simili

Mappa fisica del Ruanda - Mappa della mappa fisica del Ruanda (Africa  Orientale Africa)

Mappa fisica del Ruanda - Mappa della mappa fisica del Ruanda (Africa Orientale Africa)

1412 × 1137
Landkarte Ruanda (Übersichtskarte) : Weltkarte.com - Karten und Stadtpläne  der Welt

Landkarte Ruanda (Übersichtskarte) : Weltkarte.com - Karten und Stadtpläne der Welt

2049 × 1524
Unterwegs von Uganda nach Ruanda - Von Philipp Laage

Unterwegs von Uganda nach Ruanda - Von Philipp Laage

1500 × 1000
Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktion und der  Ernährungssicherheit für Kleinbäuerinnen und -bauern in Ruanda

Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktion und der Ernährungssicherheit für Kleinbäuerinnen und -bauern in Ruanda

3640 × 2048
Stichtag 5. Juli 1973: Militärputsch in Ruanda - Stichtag - WDR

Stichtag 5. Juli 1973: Militärputsch in Ruanda - Stichtag - WDR

1600 × 900
Mercati di Frontiera, l'incredibile trasformazione del Ruanda

Mercati di Frontiera, l'incredibile trasformazione del Ruanda

1323 × 792
Ruanda – Wikipedia

Ruanda – Wikipedia

1200 × 677
Luxusreisen Ruanda - Luxusurlaub Ruanda - Luxuslodges Ruanda - buchen bei  INTOSOL

Luxusreisen Ruanda - Luxusurlaub Ruanda - Luxuslodges Ruanda - buchen bei INTOSOL

1100 × 776
AUFSCHWUNG in Ruanda – 25 Magazine, Issue 9 | Specialty Coffee Association  News

AUFSCHWUNG in Ruanda – 25 Magazine, Issue 9 | Specialty Coffee Association News

1200 × 675
Landwirtschaft in Ruanda

Landwirtschaft in Ruanda

1200 × 872
Ruanda war vor fünfzehn Jahren Schauplatz eine der furchtbarsten Entwicklungen der Menschheitsgeschichte als die Mehrheit im Land, die Hutu, Jagd auf die Minderheit, die Tutsi machte. Heute ist Ruanda Vorbild für ganz Afrika. Kein anderes Land auf dem Kontinent hat in den vergangenen Jahren eine vergleichbare Erfolgsgeschichte geschrieben und sich so dramatisch verändert. Und das unter derart schlechten Voraussetzungen. Ruanda ist nicht mehr das ärmste Land in Afrika, es hat sich politisch stabilisiert. Diese Entwicklung ist vor allem das Werk der Frauen Ruandas. Sie haben das Land wirtschaftlich vorangebracht und zur Versöhnung zwischen Tutsi und Hutu beigetragen. 360°- GEO Reportage hat die starken Frauen in Ruanda besucht.

Ein Film von Dirk Laabs
© 2009, Lizenz MedienKontor / ARTE
Staffel 11 - Folge 8

Abonniere wocomoTRAVEL: https://goo.gl/tIk2Qc

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/wocomo/

Pressetext:
Epiphanie Mukashyaka ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Sie setzt heute mit ihrer Firma „BUF-Kaffee“ über eine Million US-Dollar um. Sie kauft Kaffeebohnen in der ganzen Region auf, verarbeitet sie weiter und exportiert die Ware in alle Welt. Dabei setzt sie auf Gourmetkaffee, der besonders sorgfältig geerntet werden muss. Einfach war das nicht. Epiphanie Mukashyaka ist seit 1994 Witwe. Trotz widrigster Umstände hat es die heute 52-jährige Tutsi geschafft, ihre verbliebenen Kinder gesund groß zu ziehen. Alle haben sogar studiert. Dass ein normales Geschäftsleben in Ruanda heute möglich ist, erscheint wie ein Wunder: Völker, die sich vor wenigen Jahren noch brutal bekämpften, finden Schritt für Schritt zurück zu einen friedlichen Miteinander, zu einem gemeinsamen Leben. Eine wesentliche Rolle spielen dabei Frauen wie Epiphanie Mukashyaka. Die meisten Leute, die für die Tutsi-Geschäftsfrau arbeiten, sind Hutu.
Mappa fisica del Ruanda - Mappa della mappa fisica del Ruanda (Africa Orientale Africa). Landkarte Ruanda (Übersichtskarte) : Weltkarte.com - Karten und Stadtpläne der Welt. Unterwegs von Uganda nach Ruanda - Von Philipp Laage. Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktion und der Ernährungssicherheit für Kleinbäuerinnen und -bauern in Ruanda. Stichtag 5. Juli 1973: Militärputsch in Ruanda - Stichtag - WDR. Mercati di Frontiera, l'incredibile trasformazione del Ruanda. Ruanda – Wikipedia. Luxusreisen Ruanda - Luxusurlaub Ruanda - Luxuslodges Ruanda - buchen bei INTOSOL. AUFSCHWUNG in Ruanda – 25 Magazine, Issue 9 | Specialty Coffee Association News. Landwirtschaft in Ruanda.