Globaler Erdüberlastungstag 2020 - Earth Overshoot Day 2020

×

Tag

22 August 2020: Erdüberlastungstag - Earth Overshoot Day 2020

Heute ist es leider wieder soweit: Wir haben die natürlichen Ressourcen der Erde für dieses Jahr verprasst.

Was bedeutet das?

Wir haben es in den ersten acht Monaten des Jahres geschafft, mehr Kohlenstoff in Umlauf zu bringen als Wälder und Ozeane in einem Jahr absorbieren können…

… weltweit mehr Fische zu fangen, als geschlüpft sind…
… mehr Bäume zu fällen als nachwachsen konnten…
… mehr zu ernten und mehr Wasser zu verbrauchen als die Erde in derselben Zeit reproduzieren konnte.

Der weltweite CO₂-Fußabdruck macht ca. 60% des gesamten ökologischen Fußabdrucks der Menschheit aus. CO₂-Emissionen sind weitaus mehr als Abgase von Autos und Flugzeugen. Die Verbrennung fossiler Rohstoffe und die Abholzung vieler Waldflächen weltweit schwächt die Fähigkeit der Natur, Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu absorbieren, genauso wie zu intensive Landwirtschaft und die Überfischung der Ozeane.

Zwar verringert sich durch COVID-19 dieses Jahr der ökologische Fußabdruck der Menschheit gegenüber dem Vorjahr um 9,3% - aber ein Zeichen der zukünftigen Besserung ist das nicht.

Bereits nächstes Jahr wird der gesunkene Verbrauch wieder verpufft sein, wenn sich unser Verhalten nicht ändert, im Großen wie im Kleinen. Die Wissenschaft ist mehr denn je gefragt, immer weiter an nachhaltigen Alternativen zu forschen – wie die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Uni Hohenheim mit ihrem Schwerpunkt Bioökonomie. Für eine nachhaltige Erzeugung und innovative Nutzung von biologischen, nachwachsenden Stoffen und Ressourcen. Die Bioökonomie ermöglicht es uns, mineralische und fossile Rohstoffe zu ersetzen und Produkte umweltverträglicher und klimafreundlicher herzustellen.

Werdet auch ihr Teil der Lösung – und studiert an der Bioökonomie-Uni Hohenheim!

Bioökonomie an der Uni Hohenheim: https://biooekonomie.uni-hohenheim.de/biooekonomie-hohenheim

Wissenschaftsjahr 2020/2021 - Bioökonomie: https://www.uni-hohenheim.de/wissenschaftsjahr-2020-2021-biooekonomie

#unihohenheim #Erdüberlastungstag #EarthOvershootDay #DasistBioökonomie